Hotline: (0 37 41) 44 77 10

Klimatechnik

Wöhrl Plauen

Die Aufgabe

Erneuerung des Kaltwassersatzes für die Kälteversorgung der Lüftungsanlage

Der in die Jahre gekommene Kaltwassersatz im Modehaus Wöhrl in Plauen sollte mit neuer, energieeffizienter und dazu frostsicherer Technik erneuert und dabei die Leistung gleichzeitig erhöht werden.

Die Lösung

Der bisher komplett im Außenbereich aufgestellte und damit frostgefährdete Kaltwassersatz wurde demontiert und über das geöffnete Wetterschutz- Dach ausgehoben.

Die neue, als Splitausführung projektierte Anlage, bei der sich alle wasserberührenden Teile frostfrei im Gebäudeinneren befinden, wurde eingebracht und der neue großzügig dimensionierte Verflüssiger im Außenbereich aufgestellt.

Aufgrund der Lage im Dachgeschoss des Gebäudes und des Gewichtes der Teile (zwischen 1,5 und 3,5 Tonnen) wurden dazu schwere Krantechnik und großräumige Absperrungen notwendig. Dank ausführlicher Planung und Vorbereitung klappte die Logistik reibungslos:

7:00 Uhr wurde der Kran aufgebaut und die neue Anlage vom LKW abgeladen. Als nächstes wurde das Dach geöffnet, die defekte Anlage (BJ. 1991) aus dem Dachbereich gehoben und auf den parallel eingetroffenen LKW zum Abtransport zur Entsorgung verladen. Nach dem Materialtransport in das Dachgeschoss wurde gegen 11:00 Uhr das Innenteil der Anlage an seinen neuen Bestimmungsort gehoben.

Nach dessen Einbringung und Aufstellung traf 13:30 Uhr der 2. Teil der Anlage - der Wärmeübertrager, der die Abwärme an die Umgebung abgibt (Verflüssiger) - per LKW ein und wurde auf das Dach gehoben.

Schließlich wurde das Dach wieder verschlossen und der Kran abgebaut, sodass sich 16:30 Uhr die Aufregung vor dem Haupteingang des Wöhrl wieder legte.

Es folgten die kältemittel- und wasserseitigen Installationen, wobei dabei entdeckte notwendige Reparaturarbeiten an den Wasserrohren durch die Fa. Haustechnik Haubenreisser ebenfalls durchgeführt wurden. Seit Abschluss der Arbeiten strömt nun wieder angenehm kühle Luft aus der Lüftungsanlage und alle Kunden und Kundinnen können in behaglichen klimatischen Bedingungen shoppen.

Vielen Dank an alle Plauener und Gäste für das Verständnis für die Behinderungen. Vielen Dank auch an die Fa. Auto Klug GmbH und die Fa. Haustechnik Haubenreisser GmbH für die sehr gute Zusammenarbeit!

Eine Zusammenfasung finden Sie im Video.